Dinners & Dinner Ideas – Simply Recipes | dailywom.com

Explore our selection of delicious healthy dinner recipes.

Altenpflege – Planung von Mahlzeiten für ältere Menschen

2 min read

Altenpflege beinhaltet die Planung von Mahlzeiten für ältere Menschen. Dies kann eine Herausforderung darstellen, da es mehrere Faktoren gibt, die den Appetit einer älteren Person beeinträchtigen können. Senioren können auch drastische Veränderungen in ihrem Verdauungsmuster erfahren, die es ihnen erschweren können, bestimmte Dinge zu konsumieren. Es ist wichtig, diese bei der Planung von Mahlzeiten zu berücksichtigen.

Die Essgewohnheiten und der Appetit älterer Menschen können durch eine Reihe von Faktoren beeinflusst werden, darunter die Schwierigkeit, eine Mahlzeit für eine Person zuzubereiten, sowie der geringe Wunsch, alleine zu essen. Viele ältere Menschen, die allein gehen, möchten aufgrund der Einsamkeit während der Essenszeiten lieber nicht essen oder Mahlzeiten zubereiten. Andere können von Schwierigkeiten beim Kauen, verminderter körperlicher Aktivität, Depressionen oder vermindertem Interesse an Mahlzeiten sowie der Unfähigkeit, bestimmte Nahrungsmittel zu schmecken, betroffen sein.

Einige ältere Menschen stehen möglicherweise auch vor Herausforderungen wie finanziellen Engpässen, die sie davon abhalten, genügend Lebensmittel zu kaufen. Sie haben möglicherweise auch keine Möglichkeit, Lebensmittel im Laden zu kaufen, und bleiben daher bei den Lebensmitteln, auf die sie leicht zugreifen können.

Wenn Sie Mahlzeiten für ältere Menschen planen und planen, sollten Sie all diese Faktoren berücksichtigen. Sie können ansonsten Mahlzeiten planen, an denen sie entweder kein Interesse haben oder die sie nicht zubereiten können.

Auch der Kalorienbedarf älterer Menschen muss berücksichtigt werden. Wenn wir älter werden, sinkt unser Kalorienbedarf. Denn auch das Niveau unserer Aktivitäten nimmt ab. Die Anzahl der von der älteren Person benötigten Kalorien hängt von ihrem Aktivitätsniveau ab. Frauen, die über 50 Jahre alt und körperlich nicht aktiv sind, benötigen nur etwa 1600 Kalorien pro Tag. Männer im gleichen Alter, die körperlich inaktiv sind, benötigen täglich etwa 2000 Kalorien.

Bei der Planung einer Mahlzeit ist es wichtig, die verschiedenen Lebensmittel und ihren Nährwert zu berücksichtigen. Nicht alle Lebensmittel mit dem gleichen Brennwert haben auch den gleichen Nährwert. Sie sollten daher sicherstellen, dass Sie Mahlzeiten mit einem hohen Nährwert im Gegensatz zu einem hohen Kalorienwert verwenden.

Sie sollten auch den Wert des Lebensmittels in Bezug auf Ballaststoffe berücksichtigen. Lebensmittel mit hohem Ballaststoffgehalt geben schneller und länger ein Sättigungsgefühl, da sie voluminös sind und länger brauchen, um verdaut zu werden. Diese Lebensmittel dienen auch dazu, die Verdauungsfähigkeit älterer Menschen zu verbessern. Sie sollten daher in großen Mengen enthalten sein.

Es ist wichtig, bei der Planung von Mahlzeiten einen Arzt zu konsultieren. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die möglicherweise Medikamente einnehmen, die mit bestimmten Lebensmitteln reagieren können.