Astrologie-Kompatibilität – Warum Sonnenzeichen Verwirrung stiften


Ich bin seit über 16 Jahren praktizierender Astrologe und habe mich auf Astrologiekompatibilität spezialisiert. Da ich ein bisschen technikfeindlich bin, habe ich das Internet die meiste Zeit weitgehend gemieden. Alle guten Dinge müssen jedoch ein Ende haben, also bin ich hier, jetzt ein begeisterter Online-Leser und -Autor. Wenn es die Zeit erlaubt, lese und beantworte ich Fragen in verschiedenen Foren zur Beziehungsastrologie. Unweigerlich lese ich Themen, die so lauten:

Ich bin ein Löwe, bin ich mit einem Wassermann kompatibel?

Antwort 1 – ja!

Antwort 2 – nein! Ich bin Löwe und bin mit einem Wassermann ausgegangen. Wir haben uns getrennt.

Antwort 3 – Beziehungsastrologie ist dumm. Ich verbrachte 172 Stunden damit zu recherchieren, dass jede einzelne Sonnenzeichenkombination geschieden wurde.

Jede dieser Antworten ist falsch, aber in der Regel wird jede dazu führen, dass die Leute damit einverstanden sind. In Foren, in denen Stimmen abgegeben werden, wird eine dieser Antworten normalerweise als richtig ausgewählt und für zukünftige Generationen von Fragesuchenden abgelegt.

Was läuft hier also schief?

Es scheint, als ob immer und überall im Internet über die Kompatibilität von Astrologie diskutiert wird, dass die Annahme besteht, dass Sonnenzeichen der Schlüssel zur Astrologie sind. Ich vermute, dass dies hauptsächlich auf den Wunsch zurückzuführen ist, alles zu vereinfachen, zu rationalisieren und zu verdichten. Astrologie ist jedoch ein Fach, bei dem die Vereinfachung oft Probleme bereitet.

Die düstere Realität ist, dass Menschen viel mehr sind als nur ihr Sonnenzeichen, und wenn Sie eine „echte“ Antwort auf eine Astrologie-Frage haben wollen, dann brauchen Sie eine echte Astrologie-Lesung. Es ist nützlich, nur nach Sonnenzeichen zu gehen, um eine ungefähre Vorstellung davon zu bekommen, was Sie erwartet, aber es gibt viele andere Planeten, die die Sonnenzeichen-Eigenschaften von jemandem überschreiben und mit Füßen treten können. Jeder Mensch und jedes Geburtshoroskop ist einzigartig.

Dies hat zu der interessanten Situation geführt, dass wahrscheinlich 80% aller Informationen zur Beziehungsastrologie im Internet im Grunde falsch sind. Um diese Metrik zu qualifizieren, wenn Sonnenzeichen in einem Vakuum betrachtet werden könnten, dann wären die Informationen korrekt. In der Praxis (und die Leute stellen solche Fragen, um Entscheidungen im wirklichen Leben zu treffen, und nicht als hypothetische Übung) ist es einfach nicht so einfach.

Ein interessanter Nebeneffekt davon scheint eine kleine Armee von Sessel-Internet-Astrologen zu sein, die Pakete mit sauberen und ordentlichen Informationen zu allen Aspekten der Sonnenzeichen verteilen. Warum tun sie das? Denn das Konzept der Schlüsselwörter bedeutet, dass ein potenzieller Besucher nicht nach „Wassermann Sonne, Löwe Mond, Widder Mars usw.“ sucht, sondern nach „Wassermann“ – und wehe jedem Artikel, der es wagt, den Fokus zu verlieren indem man mit Qualifikationen vom Thema abweicht. Alles, was komplexer ist, führt dazu, dass die Zurück-Schaltfläche des Browsers gedrückt wird, und zwar ziemlich schnell.

Fair genug, vielleicht passiert das in allen Fächern. Im Internet wird Bildung eindeutig von den Schülern geleitet, und die Pädagogen sagen ihnen, was sie fragen, und nicht, was sie wissen müssen. Suchmaschinen zwingen Websites effektiv dazu, das Bedürfnis nach sofortiger Befriedigung zu erfüllen.

Das Problem für die Astrologie besteht darin, dass diese Besessenheit von Sonnenzeichen die Glaubwürdigkeit des Subjekts beeinträchtigt. Die Leute haben Recht, wenn sie sagen: „Warte, ich bin ein Löwe und verstehe mich nicht mit Schütze! Dieses Astrologie-Zeug ist wertlos!“ Sind professionelle Astrologen daran auch schuldig? Ja wir sind. Denn sonst würde niemand unsere Artikel lesen! Es wäre jedoch für Astrologen ziemlich einfach, beim Beantworten von Beiträgen oder beim Schreiben von Artikeln einen Haftungsausschluss oder eine Warnung zu platzieren, und vielleicht ist das die Lösung?

Weitere Informationen zur Astrologiekompatibilität finden Sie unter http://www.kompatible-astrology.com. Lesen Sie einfach die Haftungsausschlüsse…



Source by David A Moore

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Post