Dinners & Dinner Ideas – Simply Recipes | dailywom.com

Explore our selection of delicious healthy dinner recipes.

Dein veganes Frühstück – Einfache Ideen und Rezepte für einen guten Start in den Morgen!

3 min read

Vielen Neueinsteigern in der veganen Ernährung fällt es schwer, an schmackhafte und einfach zuzubereitende Speisen zu denken. Oft haben viele Leute einfach nicht die Zeit oder Energie, nach einfachen, gesunden veganen Rezepten zu suchen. Und wenn es ums Frühstück geht, stecken sie oft in der gleichen alten Essensspur fest! Aber an alle Veganer da draußen – seien Sie sich bewusst, dass es viele leckere, gesunde und einfache vegane Frühstücke gibt, die Sie zubereiten können.

Einfache & gesunde vegane Frühstücksideen & Rezepte:

Frischer Saft – Wenn du einen Entsafter hast, sei dir bewusst, dass die Zubereitung eines Gemüse- und Fruchtsafts für dein Frühstück schnell, einfach und super gesund ist. Sie können Sellerie, Rote Beete, Karotten, Äpfel, Ingwer, Petersilie oder jedes andere Obst oder Gemüse Ihrer Wahl entsaften.

Veganer Smoothie – Dies ist jedoch ein weiteres einfaches und gesundes veganes Frühstücksgetränk tun brauchen einen Mixer.

Für ein Schokoladen-Bananen-Smoothie, Mischen Sie 1 Tasse Reis / Sojamilch, 1 EL. Kakaopulver, 1 sehr reife Banane, 2-3 El. Sojajoghurt, ein Spritzer Agavendicksaft und eine Prise Meersalz. Fügen Sie mehr Milch hinzu, wenn der Smoothie für Ihren Geschmack zu dick ist.

Für ein Beeren-Smoothie, Mischen Sie 1 Tasse Reis / Sojamilch, 3-4 EL. Sojajoghurt, ½ Tasse gefrorene oder frische Beeren, eine Prise Meersalz und einige Eiswürfel.

Zu mach dein eigenes veganer Smoothie, mixen Sie folgende Zutaten Ihrer Wahl zusammen: Soja-/Reis-/Kokosmilch, Soja-/Kokosjoghurt, Datteln, Rosinen, Sultaninen, Goji-Beeren, zerkleinerte Nüsse, Chiasamen, Leinsamen, Leinsamen, Ahornsirup, Agavennektar, Meersalz , Erdnussbutter, Bananen, geriebene vegane Schokolade, Kakaopulver, Melasse, Beeren und einige Eiswürfel.

Obst in Hülle und Fülle!

Sie können Ihr Obst auf so viele wunderbare Arten genießen, und wenn nicht in einem Saft oder Smoothie – auf andere köstliche Weise!

Obstsalat der Saison – Für ein wunderbares, frisches und einfaches veganes Frühstück kannst du eine große Schüssel mit frischem Obst der Saison alleine essen! Oder Sie können es mit Sojajoghurt, gehackten Walnüssen, Paranüssen, Pekannüssen, Macadamianüssen oder Mandeln und einem Spritzer Ahornsirup oder Agavendicksaft ein wenig aufpeppen! Ihre Geschmacksknospen können mit einem Gourmet-Obstsalat wirklich verwöhnt werden!

Gebratene Bananen – Erhitzen Sie ein paar Esslöffel. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und einige geschnittene Bananen (der Länge nach in Scheiben geschnitten) hinzufügen, zusammen mit einem guten Spritzer Ahornsirup oder Agavendicksaft. 1-2 Minuten auf jeder Seite braten. Warm auf Toast servieren, mit einigen zerkleinerten Walnüssen und einem zusätzlichen Spritzer Ahornsirup!

Veganes Müsli – Die Supermärkte und Reformhäuser bieten heutzutage eine große Auswahl an veganen Cerealien an, also solltest du so viele wie möglich probieren und deinen Favoriten finden! Genießen Sie Ihr Müsli mit Reis oder Sojamilch und einem Klecks Joghurt. Um Ihre Müslischale gesünder, nachhaltiger und köstlicher zu machen, fügen Sie Ihrer Wahl Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Chiasamen, Nüsse, Goji-Beeren, Rosinen, Sultaninen oder gehackte Datteln hinzu! So wird aus einer gewöhnlichen Müslischale ein nachhaltiges, gesundes (und trotzdem einfaches!) veganes Frühstück!

Toast – Viele Veganer stecken fest, wenn es um ihren morgendlichen Toast geht. Aber seien Sie sich bewusst, dass es jede Menge Toppings gibt, die Sie genießen können! Wahrscheinlich isst du deinen Toast häufig mit veganem Aufstrich und Marmelade. Probieren Sie auch die folgenden Toppings:

– Geschnittene Avocado, Meersalz und Pfeffer

– Tomatenscheiben, Meersalz, Pfeffer, veganer Käse (in den Grill oder Jaffle Maker geben, um den Käse zu schmelzen)

– Veganer Schokoladenaufstrich (aus dem Reformhaus)

– Paranuss-Aufstrich, Mandel-Aufstrich, Cashew-Aufstrich, Erdnussbutter mit einem Spritzer Ahornsirup oder Agavendicksaft

– Geschnittene Banane, veganer Schokoladenaufstrich, Erdnussbutter (alle drei zusammen = himmlisch! Wenn Sie möchten, können Sie eine Scheibe Brot darauf legen, um ein Sandwich zu machen, und es toasten. Die Banane wird kochen und Ihr Schokoladenaufstrich wird schmelzen in einen Pool von Geschmacksknospen Himmel!)

Wie Sie sehen können, gibt es eine unendliche Vielfalt an köstlichen, gesunden und einfachen veganen Frühstücksrezepten und -ideen, wenn Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen! Ihr Morgen muss nie wieder langweilig beginnen! Wenn Sie immer noch auf der Suche nach Ideen sind, finden Sie online eine große Auswahl an veganen Rezepten, entweder auf Websites, Blogs, YouTube oder in professionellen E-Books für vegane Rezepte mit unzähligen leckeren Rezepten!