Der mächtigste Planet in der vedischen Astrologie


Die vedische Astrologie ist ein Teil der Astronomie. Es beginnt dort, wo die Astronomie endet. Die Planeten, die sich um die Sonne drehen, haben auch einen gravierenden Einfluss auf das Leben der Menschen auf der Erde.

Um das Horoskop einer Person zu verstehen, bilden die 9 Tierkreisplaneten die wichtigsten Kriterien. Aber es hängt hauptsächlich davon ab, wo diese Planeten zueinander stehen.

Einige der sehr grundlegenden Dinge im Leben, die durch Planeten definiert werden, sind:

  • Glück im Eheleben einer Person

  • Wie viele Kinder hätte ein Paar?

  • Welche Karriere würde eine Person anstreben?

Abwechselnd symbolisiert jeder der Planeten auch einige sehr wichtige Dinge im Leben.

Als Beispiel ist der Venusplanet in der Astrologie das Symbol der Liebe und wenn er gut platziert ist, bringt er Liebe und Glück im Leben eines Menschen hervor. Ebenso sind einige Herausforderungen im Liebesleben wahrscheinlich, wenn der Planet Venus mit bösartigen Planeten in Verbindung gebracht wird oder in einem nicht lukrativen Haus untergebracht ist.

Lassen Sie uns einige der sehr grundlegenden Methoden durchgehen, um die planetare Stärke herauszufinden. Diese sind keineswegs umfassend, würden uns aber dennoch eine gute Vorstellung davon geben, wie sich ein bestimmter Planet positiv oder negativ auf uns auswirken würde.

Eine Vielzahl anderer Faktoren kommt ebenfalls ins Spiel, und dazu gehören Aspekte und Verbindungen anderer Planeten und auch das besondere Nakshatra, in dem der Planet platziert ist.

Aber das Folgende wären die grundlegenden Möglichkeiten, auf die Stärke eines Planeten zuzugreifen.

NÜTZLICHE UND SCHÄDLICHE PLANETEN

Ganz allgemein gelten Mond, Venus, Jupiter und Merkur als wohltätige Planeten

Während Sonne, Mars, Saturn, Rahu und Ketu als bösartige Planeten gelten

Aber jeder Planet besitzt seine eigenen Qualitäten, und wohltätig und schädlich zu sein hat viel mit der Platzierung des Planeten im eigenen Horoskop zu tun.

GÜNSTIGE UND UNGÜNSTIGE HÄUSER

Auch in der vedischen Astrologie werden Häuser in günstig und ungünstig eingeteilt.

Planeten in den Häusern 1, 2, 4, 5, 7, 9 und 10 gelten als günstig.

Ebenso gelten Planeten in den Häusern 6, 8, 12 als bösartig.

Die Nähe der Planeten, der allgemeine Charakter des Planeten und die Platzierung des Planeten in einem bestimmten Haus eures Geburtshoroskops machen zusammen seine Stärke und Schwäche aus. Daher sind die Planeten allein weder stark noch schwach, und wir können auch nicht einen Planeten als den stärksten von allen bezeichnen. Wenn ein bestimmter Planet im richtigen Haus platziert wird, kann er Ihr Leben verbessern und all den Reichtum, Ruhm, Ruhm und die Dinge bringen, die Ihnen am meisten bedeuten, was ihn zu einem stärkeren Planeten für Sie macht. Genauso ist es „Einer für Jeden“.

Wir werden nun einige charakteristische Merkmale aller Planeten definieren, die beim Studium der Astrologie berücksichtigt werden. Die Planeten haben ihre eigenen spezifischen Eigenschaften, aber wenn sie mit anderen Planeten in Verbindung stehen, können sie auch mit den anderen Planeten beeinflusst werden. Die Platzierung der Planeten ist daher von großer Bedeutung.

Sonne: Sonne ist das Atma (Seele) aller Planeten und auch der Menschen. Er ist der König aller Planeten und besitzt daher verschiedene positive Eigenschaften, wie zum Beispiel eine väterliche Figur, enorme Stärke, Selbstachtung, Gerechtigkeit und Autorität.

Was der Planet Sonne übersieht, ist die körperliche Gesundheit und Vitalität. Wie sich ein Individuum auf die Welt projiziert, hängt also wirklich vom Planeten Sonne ab.

Wenn die Sonne im Horoskop stark ist, ist das Individuum sehr energisch, und die Sonne macht das Individuum zu einem Anziehungspunkt.

Aber wenn die Sonne im Horoskop einer Person schwach ist, könnte die Konstitution schwach sein und die Person läuft Gefahr, egozentrisch zu werden.

Mond: Mond ist mit dem Verstand verbunden. Es fungiert als die Mutter von allem und vermittelt Liebe, Seelenfrieden, Positivität und Emotionen. Mond ist Geld. Es steht auch für Wasser und Grün. Es ist dem Planeten Erde am nächsten und beeinflusst uns daher sehr.

Der Planet Mond ist der Herrscher über das eigene Aussehen und die Emotionen. Wenn der Mond schön platziert ist, ist das Individuum glücklich und der Mond bewirkt ein höheres Maß an sozialer und körperlicher Attraktivität.

Dies wiederum führt zu Erfolg im Leben, da sich ein glücklicher Mensch gut in andere integrieren würde.

Dies steht jedoch im Gegensatz zu einem Mond, der nicht schön platziert ist und Angstzustände oder Depressionen oder sogar Not verursachen kann.

Merkur: Merkur steht für Intelligenz. Menschen mit einer starken Position von Merkur in ihrem Geburtshoroskop sind geschäftstüchtig, haben eine bessere Auffassungsgabe, können logisch denken, sind gut in Mathematik, sind agil und wachsam. Es repräsentiert auch Rede und andere damit verbundene Geschäfte.

Merkur ist der schnellste Planet im Sonnensystem. Es regiert unsere Intelligenz und beeinflusst auch unsere Kommunikationsfähigkeit.

Wenn Merkur gut platziert ist, ist ein Individuum von hoher Intelligenz besessen. Merkur gibt auch Geschicklichkeit, da Merkur auch die Hände beherrscht.

Einige der Eigenschaften von Menschen, die den Planeten Quecksilber gut platziert haben, umfassen die Fähigkeit, zu sprechen, zu schreiben und zu lehren.

Wenn der Planet Quecksilber jedoch schwach oder befallen ist, würde dies die Fähigkeiten eines Einzelnen in diesen Bereichen negativ beeinflussen. Dies kann manchmal sogar zu einem harten Sprechstil führen.

Venus: Venus zeigt Liebesbeziehung und Geschäft. Es verbessert Ihr Sexualleben, Ihren Lebensstil und bringt Geld und Wohlstand aller Art mit sich.

Während Venus der Planet der Liebe ist, repräsentiert sie auch Frauen im Allgemeinen. Venus symbolisiert Schönheitskunst und Geselligkeit, und der Planet steht im Grunde für alle guten Dinge im Leben.

Wenn Venus im Horoskop stark ist, verheißt dies Positives für die Ehe, da das Paar Zufriedenheit in seinem Leben findet und auch eine Wertschätzung für Kunst entwickelt.

Aber wenn der Planet Venus im Horoskop geschwächt ist, könnte dies zu einer Art Disharmonie in Beziehungen führen. Man kann sogar Schwierigkeiten haben, mit anderen in Kontakt zu treten.

Mars: Mars steht für Mut, Tapferkeit, technische und wissenschaftliche Stärke und Zuversicht. Menschen mit einem starken Mars sind großartige Soldaten, Polizisten, Ingenieure, Ärzte und damit verbundene Berufe. Es repräsentiert auch Grundstücke und Immobilien.

Der Planet Mars ist der Planet der Sportler. Es bedeutet Handlung. Und mit dem Planeten Mars könnten wir erfahren, wie viel Eigeninitiative ein Mensch tatsächlich braucht, um sein Leben zu verändern.

Wenn der Mars stark ist, besitzt das Individuum die Fähigkeit, seine Konkurrenten zu überdauern. Er ist wirklich besessen von der Fähigkeit, aufzustehen und zu gehen.

Aber wenn der Mars befallen ist, könnte die Person am Ende der Typ einer Person sein, die zu viel kämpft.

Jupiter: Jupiter ist als Guru bekannt – der Lehrer. Vom Jupiter beeinflusste Menschen sind spirituell intelligent und kenntnisreich. Jupiter unterstützt Liebe, Beziehung und Reisen. Es zeigt Weisheit und Bildung der Person. Man neigt auch dazu, der Menschheit Gutes zu tun.

Jupiter ist ein großer Nutznießer und symbolisiert Weisheit, Religion und Expansion.

Der Planet Jupiter sagt uns auch, wie viel Reichtum ein Mensch in seinem Leben verdienen würde.

Mit einem starken Jupiter in seinem Geburtshoroskop ist die Person wahrscheinlich eine gut ausgebildete Person, die wohlhabend ist.

Manchmal, wenn der Jupiter geplagt wird, folgt kein materieller Wohlstand.

Saturn: Shani ist eine Einsiedlerin und schildert Alter, Armut und Leben. Es ist ein verurteilender Planet, und die Person mit einem starken Shani kann in Politik, Wirtschaft und anderen solchen Sektoren Gutes tun, was Ihr Selbstvertrauen erfordert. Einer mit einem starken Shani ist fleißig, selbstermächtigt und erfolgreich im Leben.

Saturn ist der Planet des Verlustes, hilft uns aber dennoch, unsere Grenzen zu verstehen. Es hilft uns, die Dinge zu erkennen, bei denen wir keine Veränderung herbeiführen können.

Saturn ist der Herrscher über Disziplin und harte Arbeit. Es geht um Verantwortung, Langlebigkeit und Verlust, die uns Saturn lehrt.

Wenn man mit einem starken Saturn in seinem Geburtshoroskop gesegnet ist, kann man erwarten, dass der Einzelne engagiert ist und sich den Regeln und Traditionen hingibt.

Trotzdem könnte ein befallener Saturn einen undiszipliniert oder sogar verantwortungslos machen.

Uranus: Uranus hat alle Merkmale von Merkur, ist jedoch viel kraftvoller oder strenger. Wir können es als die verbesserte Version von Merkur bezeichnen. Es bezeichnet extremes Wissen und Intelligenz oder extreme Veränderungen (drastische), die man erleben kann. Es bezeichnet auch moderne Technologie, Hypnose und schwarze Magie.

Uranus ist zufällig ein mysteriöser Planet und bedeutet ein Phänomen, das unvorhersehbar oder ungewöhnlich ist. Wenn Uranus im Geburtshoroskop eines Menschen eine herausragende Rolle spielt, achtet er sehr auf seine Originalität und Freiheit.

Wenn der Uranus günstig ist, ist der Intellekt scharf und die Person ist besessen von dem Wunsch, unkonventionell zu sein.

Neptun: Neptun ist die verbesserte Version der Venus. Es steht für Intuition, Schönheit und soziales Leben. Es ist auch dafür bekannt, in dem Haus, in dem es aufgestellt wird, Verwirrung zu stiften.

Neptun könnte in vielerlei Hinsicht als das Gegenteil des Planeten Saturn angesehen werden, der standhaft und teilnahmslos ist. Der Planet ist ein Idealist, könnte aber manchmal ein Eskapist sein.

Wenn der Planet Neptun im Gleichgewicht ist, ist das Individuum für seine Schönheit oder sein öffentliches Image bekannt. Ein nicht gut platzierter Neptun könnte die Person jedoch den Illusionen im Leben näher bringen. Er oder sie kann sogar Probleme mit Drogen oder Alkohol entwickeln.

Pluto: Pluto arbeitet im Massenmaßstab. Es kann passieren, dass ihnen große Dinge passieren (entweder gut oder schlecht). Es ist ein kürzlich entdeckter Planet. Sie bezieht sich auf das Massenleben, das soziale und geistliche Leben sowie auf politische Ereignisse.

Der Planet Pluto ist dafür bekannt, die Wirkung jedes Planeten, den er berührt, zu verstärken. Pluto wird zwar mit Macht in Verbindung gebracht, tut dies jedoch auf eine totale oder zwanghafte Weise.

Es ist auch bekannt, dass der Planet Pluto unter der Oberfläche arbeitet.

Wenn Pluto gut aufgestellt ist, übt man mehr Macht über andere aus und genießt größeren Reichtum.

Aber ein schlecht aspektierter Pluto kann Elend verursachen.

Frieden: Rahu zeigt den aufsteigenden Nordknoten und beeinflusst den Mond am stärksten unter den Planeten. Es bringt Namen und Ruhm, plötzliche Veränderungen, Auslandsreisen, um nur einige zu nennen. Es hilft auch bei der Heilung von Krankheiten.

Rahu ist der astronomische Punkt, an dem sich die Umlaufbahn der Sonne mit der oberen Umlaufbahn des Mondes schneidet.

Im Allgemeinen gilt der Planet Rahu als bösartig. Dennoch bringt der Planet Rahu, wenn er mit wohltätigen Planeten verbunden ist, Erfolg und auch großen Reichtum. Es könnte sogar den Weg für raffinierte Künste oder wissenschaftliche Entdeckungen ebnen.

Aber wenn Rahu betroffen ist, kann dies auch bösartige Auswirkungen haben. Dies hängt stark von dem Planeten ab, mit dem er am besten verbunden ist.

Hier: Ketu stellt den absteigenden Südknoten dar und beeinflusst die Sonne am stärksten. Es wird für Spiritualität verehrt und wirkt sich auch auf sich ändernde Ereignisse, Unfälle und den Abbruch von Beziehungen aus.

Ketu, genau gegenüber dem Planeten Rahu, ist der Punkt, an dem sich die Umlaufbahn der Sonne mit der unteren Umlaufbahn des Mondes schneidet.

Genau wie der Planet Rahu gilt auch Ketu als bösartig. Aber es könnte dem Horoskop einer Person einen sehr positiven Schub verleihen, wenn es mit günstigen Planetenkonfigurationen kombiniert wird.

Planet Ketu ist mit Fähigkeiten besessen, um Menschen in die überweltlichen Reiche zu bringen

Alle Tierkreisplaneten haben ihre eigene Bedeutung in der Astrologie und können eine Person je nach ihrer Platzierung, ihrer Konjunktion, den Tierkreiszeichen und Nakshatras zu Rags oder Riches führen. Man kann jedoch auch die schädlichen Auswirkungen der Planeten bis zu einem gewissen Grad mildern, indem man bestimmte Heilmittel einsetzt. Man kann die herrschende Gottheit besänftigen und sich hingeben und kann Liebe, Gesundheit, Reichtum, Wohlstand, Fülle und alles, was Ihnen viel bedeutet, erlangen.



Source by Harshad Jethra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Post