Dinners & Dinner Ideas – Simply Recipes | dailywom.com

Explore our selection of delicious healthy dinner recipes.

Die vegetarische Ernährung – Häufig gestellte Fragen

3 min read

Welche Lebensmittel essen Lakto-Vegetarier?

Lakto-Vegetarier essen Milchprodukte wie Joghurt, Butter und Milch zusammen mit Obst, Getreide, Gemüse, Nüssen, Samen und Hülsenfrüchten (Bohnen, Linsen usw.).

Können ich und meine Kinder genug Protein bekommen, wenn wir Vegetarier werden?

Es ist sehr einfach, wenn man sich einigermaßen abwechslungsreich ernährt, viel Protein zu sich zu nehmen. Milch ist ein vollständiges Protein, was bedeutet, dass sie alle essentiellen Aminosäuren enthält. Andere Lebensmittel wie Bohnen, Getreide, Sojaprodukte, Obst und Gemüse liefern unterschiedliche Mengen an Aminosäuren. Fleischersatzprodukte aus hochwertigem pflanzlichem Eiweiß sind mittlerweile in Supermärkten und Naturkostläden weit verbreitet.

Wie komme ich als Vegetarier zu einer gehaltvollen und sättigenden Mahlzeit?

Vollkornprodukte, Bohnen, Gemüse und Obst enthalten komplexe Kohlenhydrate, die für optimale Energie und ein Sättigungsgefühl sorgen. Bei der Umstellung auf die vegetarische Ernährung ist es am besten, den Fleischanteil der Mahlzeit durch hochwertiges vegetarisches Protein zu ersetzen. Erstellen Sie eine Liste mit sättigenden, nahrhaften vegetarischen Produkten, die Ihnen gefallen, und mischen Sie sie in Ihre Ernährung ein. Verwenden Sie entweder vorbereitete Fleischersatzprodukte oder probieren Sie neue Rezepte aus. Da der Vegetarismus so populär geworden ist, gibt es Hunderte von vegetarischen Kochbüchern auf dem Markt. Sie sind für eine Reihe von ethnischen Vorlieben erhältlich: fettarme und spezielle Diäten, vegetarische Teenager, Unterhaltungsbedürfnisse, schnelle und einfache Rezepte für unterwegs, Gourmetgerichte usw. Wir empfehlen Vegetarian Creations von SK Publications. Dieses Buch wurde sowohl für den neuen Vegetarier als auch für den erfahrenen vegetarischen Koch entwickelt. Es verfügt über ausgezeichnete, in der Küche erprobte Rezepte, die für Vorspeisen, Beilagen, Brote, Suppen, Vorspeisen, Desserts, Salate und mehr verwendet werden können.

Sind Vegetarier wirklich gesünder?

Sie sind nicht nur gesünder, sondern die Forschung zeigt auch, dass ihre Lebensqualität besser ist. Ein Überschuss an Protein, der in der westlichen fleischzentrierten Ernährung üblich ist, kann Leber, Nieren und Verdauungssystem belasten. Fleisch ist auch reich an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin, die beide Herz-Kreislauf-Erkrankungen beeinflussen. Einer der einzigartigen Vorteile einer vegetarischen Ernährung ist die Abhängigkeit von natürlichem Getreide und Gemüse, was wiederum das Risiko von Dickdarmkrebs und Divertikulose verringert.

Der Leiter der renommierten Framingham Heart Study (1990) schlussfolgert: „Einige Leute verspotten Vegetarier, aber Vegetarier haben einen Bruchteil unserer Herzinfarktrate und sie haben nur 40 Prozent unserer Krebsrate … Im Durchschnitt überleben sie andere Männer um etwa sechs Jahre, und sie überleben andere Frauen um etwa drei Jahre.“ Nahrungscholesterin kommt nur in Lebensmitteln tierischen Ursprungs vor. Der US Surgeon General empfiehlt der Öffentlichkeit, den Verzehr von gesättigten Fettsäuren und Cholesterin zu reduzieren und „den Verzehr von Vollkornprodukten, Getreideprodukten, Gemüse und Früchten zu erhöhen“. (Quellen: Science, Feb. 1974, S. 416, und Burkitt, D., British Medical Journal, 1:274, 1973; National Research Council, Recommended Dietary Allowances, 9. Aufl., S. 46. British Journal of Urology, 51:427, 1979)

Eine interessante Anmerkung: Die häufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten sind Herzkrankheiten. Das Risiko, an einem Herzinfarkt zu sterben, liegt für den durchschnittlichen amerikanischen Mann bei 50 %. Das Risiko, an einem Herzinfarkt zu sterben, liegt für einen amerikanischen Mann, der kein Fleisch konsumiert, bei 15 %. (Quelle: Journal of the American Medical Association, 215; 1617, 1971)