Dinners & Dinner Ideas – Simply Recipes | dailywom.com

Explore our selection of delicious healthy dinner recipes.

Garnelen und Gemüse mit Nudeln, Kapern und Weißwein

2 min read

Profiköche und Hobbyköche finden kreative Verwendungen für Reste. Ihre Rezepte sind oft ausgezeichnet. Ich hatte ein paar übrig gebliebene Spaghetti zur Hand und ein paar gefrorene Garnelen, die anfingen, Gefrierbrand zu entwickeln. Als sparsamer Mensch konnte ich diese Zutaten nicht wegwerfen und beschloss, sie in einem Originalrezept zu kombinieren.

Als ich in die Gemüseschublade meines Kühlschranks schaute, fand ich eine rote Paprika, eine kleine Zucchini und eine gelbe Zwiebel – Lebensmittel, die gut zusammenpassen. Als ich in den Regalen der Vorratskammer nachsah, fand ich einige aus Italien importierte Rosmarinbrotstangen. Ta da! Ich hatte das Zeug zu einem wunderbaren Essen.

Ich lebe im Mittleren Westen und frischer Fisch, außer Zander und Forelle, ist schwer zu bekommen. In Verkaufsregalen wird angeblich frischer Fisch ausgestellt, aber dieser Fisch kann ein gefrorener Fisch sein, der aufgetaut wurde. Der Verzehr von gefrorenem, teilweise aufgetautem oder aufgetautem und wieder eingefrorenem Fisch kann Sie dem Risiko einer Lebensmittelvergiftung aussetzen.

Vor Jahren aß ich ein paniertes Fischpastetchen-Sandwich (gefrorenes Filet) und entwickelte eine Scombroid-Fischvergiftung. Zu meinem großen Schock erschienen riesige Nesselsucht auf meinem Körper. Ein Bienenstock bedeckte einen ganzen Oberschenkel. Ich habe diese Erfahrung nie vergessen und achte darauf, gefrorenen Fisch vollständig gefroren zu halten. Wenn ich gefrorenen Fisch kaufe, frage ich den Mitarbeiter, ob es wirklich frischer oder aufgetauter Fisch ist.

Da dieses Rezept viel Gemüse enthält, habe ich mich nicht darum gekümmert, einen Salat zuzubereiten. Wenn Sie das Essen mit Salat abrunden möchten, tun Sie es. Erwarten Sie bei diesem Rezept keine dicke Sauce. Stattdessen werden die Nudeln und Garnelen mit einer dünnen Sauce aus Butter, Wein und Knoblauch aromatisiert.

Wählen Sie einen trockenen Weißwein, der die Rezeptzutaten ergänzt, nicht überwältigt. Mein Mann und ich haben dieses Rezept geliebt und ich denke, Sie werden es auch genießen. Weil es Winter in Minnesota ist, habe ich die Nudelschalen aufgewärmt, bevor ich das Abendessen auftischte. Servieren Sie dieses Rezept mit Grissini, knusprigem Brot oder Knoblauchtoast.

ZUTATEN

20 gefrorene, gekochte große Garnelen

2 Esslöffel Olivenöl

1 mittelgroße Zwiebel, halbiert und in Halbmonde geschnitten

1 kleine Zucchini, geviertelt und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten

1 rote Paprika, entkernt und in 1-Zoll-Streifen geschnitten

1 Teelöffel Knoblauchsalz

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

3 Esslöffel Butter

4 Esslöffel kleine Kapern, abgetropft

1 Tasse trockener Weißwein

Parmesankäse zum Garnieren

METHODE

1. Garnelen gemäß Packungsanweisung auftauen. Schwänze entfernen und beiseite stellen.

2. Bratpfanne mit Olivenöl bestreichen. Hitze auf mittel stellen.

3. Zwiebelhalbmonde dazugeben und weich kochen.

4. Fügen Sie Zucchini und Paprika hinzu. 5 Minuten kochen.

5. Garnelen über die Gemüsemischung streuen. Fügen Sie Nudeln hinzu und werfen Sie sie mit einer Zange, um sie zu kombinieren. Hitze auf niedrig stellen.

6. Nudeln und Gemüse mit Knoblauchsalz, schwarzem Pfeffer, Butter und Kapern würzen.

7. Gießen Sie Weißwein über die Mischung. Zugedeckt bei schwacher Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen.

8. Löffel in große Suppentassen. Großzügig mit Parmesankäse garnieren. Ergibt 4 Portionen.