Dinners & Dinner Ideas – Simply Recipes | dailywom.com

Explore our selection of delicious healthy dinner recipes.

Vegane Bodybuilder

2 min read

Veganes Bodybuilding – was für eine Dichotomie. Gefäßmonstrositäten, die sich an rohem Brokkoli ergötzen. Es ist jedoch möglich, als Veganer einen idealen Körperbau aus zerkleinerter Muskelmasse zu erreichen. Der Schwerpunkt einer orthodoxen Bodybuilding-Diät liegt auf einem großen Fleischkonsum. Auf diese Weise ist es einfach, Ihre tägliche Proteinzufuhr zu decken. Auch in Aufbauphasen wird Milch erfolgreich verwertet.

Entgegen der landläufigen Meinung enthalten Gemüse und Gemüse mehr Protein pro Kalorie als Geflügel oder Rindfleisch. Die Herausforderung besteht darin, riesige Mengen an Gemüse zu konsumieren, um Ihren Proteinbedarf zu decken. Es ist nicht sehr realistisch, besonders wenn Sie kein Fan von Grüns sind!

Es gibt Möglichkeiten für vegane Bodybuilder, genug Protein zu sich zu nehmen

Es gibt Quellen, die vegane Bodybuilder nutzen können, um genügend Protein zu sich zu nehmen. Einer der besten Massenbildner auf dem Markt ist Erdnussbutter! Es enthält hochwertige Fette und viel Protein; es ist auch kalorienreich und daher großartig zum Auffüllen. Ich verwende Erdnussbutter in jedem einzelnen Proteinshake, den ich mache, während ich aufbaue – es schmeckt auch großartig!

Bohnen sind auch eine großartige Möglichkeit, Protein aufzunehmen. Bohnen sind reich an Kohlenhydraten und Proteinen, was sie perfekt für den Aufbau magerer Muskelmasse macht, insbesondere für vegane Bodybuilder. Es gibt viele Rezepte, die nach Bohnen verlangen; Versuchen Sie nicht, einen banalen Essplan aufzustellen – probieren Sie verschiedene Dinge aus, um zu gesunden Essgewohnheiten beizutragen. Bleiben Sie motiviert und halten Sie sich an Ihre Ernährung; Wenn vegane Bodybuilder dies tun können, werden sie weiter Fortschritte machen.

Ein weiterer großartiger Muskelaufbau für vegane Bodybuilder: Hafer

Hafer ist eine großartige Möglichkeit, um qualitativ hochwertige Kohlenhydrate und Proteine ​​aufzunehmen. Ich habe gesehen, wie Hafer Wunder für meine Muskelzuwächse bewirkt! Ich habe jeden Tag etwa 2 Tassen oder 4 Portionen eingenommen. Hafer enthält auch viele tolle Ballaststoffe. Sie sollten in Bulking-Phasen verwendet werden. Sie sind jedoch perfekt für Re-Carb-Tage. Ich bemerke, dass ich ein sehr volles Aussehen behalte, wenn ich viel Hafer in meiner Ernährung habe. Sie sind auch großartig für Energie – versuchen Sie, morgens etwas davon zu essen!

Kreatin ist für vegane Bodybuilder entscheidend, um an Masse zuzulegen

Kreatin kommt natürlicherweise in rotem Fleisch vor. Es spendet eine Phosphatgruppe an ADP, damit es ATP bilden kann, die Hauptenergiequelle für Ihren Körper! Wenn Sie kein Fleisch konsumieren, erhalten Sie es nicht in Ihrer Ernährung. Keine Sorge, Sie können eine Kreatin-Ergänzung einnehmen, um Ihre Mikronährstoffziele zu erreichen.